english version english version
Schottland
Rundreisen

Schottland 10 Tage

Wilde Romantik große Geschichte

Bus- und Schiffsreise

Schottland geizt nicht mit seinen Reizen. Es ist das Land der Dudelsäcke, des Whiskys und traditionsbewusster, liebenswerter Menschen.  Ein Land voller Einsamkeit, wilder Romantik und großer Geschichte.

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise Rotterdam/Zeebrügge

Anreise zum Fährhafen Rotterdam bzw. Zeebrügge. Beginn der Fährpassage nach Hull am Abend. An Bord erwartet Sie das interessante Freizeitangebot. Genießen Sie ganz für sich die Annehmlichkeiten einer Seereise durch die Wogen der Nordsee. Ausgeruht erreichen Sie am nächsten Morgen Hull im Nordosten Englands.

Hull - Gretna Green - Glasgow

Nach einem reichhaltigen Bordfrühstück gehen Sie in Hull an Land. Auf dem Weg nach Schottland machen Sie Halt an der Hochzeitsschmiede von Gretna Green. Die Schmiede war einst Zufluchtsstätte für junge Leute, die hier ohne Zustimmung ihrer Eltern heiraten konnten. Noch heute steckt sie voller Geschichten über wilde Jagden zwischen heiratsentschlossenen Paaren und wutschäumenden Eltern, die oft genug erst an der Tür zur Schmiede endeten. Anschließend Weiterfahrt zum Hotel im Raum Glasgow. Hotelbezug und Abendessen.

Glasgow und die Trossachs, Loch Katrine

Am Vormittag besuchen wir Schottlands größte Stadt Glasgow. Glasgow hat sich über die Jahre zu einer modernen, pulsierenden Stadt mit weltweit bekannten Merkmalen entwickelt. Mit der Kathedrale und dem George Square verfügt sie über hochkarätige Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag machen wir dann einen Ausflug in die Trossachs. Das teils bewaldete Berg- und Seengebiet am Südhang der Highlands gilt als eine der schönsten Landschaften Schottlands. Hier unternehmen wir eine Dampferfahrt auf dem malerischen Loch Katrine. Abendessen im Hotel.

Highlands mit Loch Lomond, Glencoe und Fort William

Fahrt entlang des malerischen Loch Lomond. Im Süden weit ausladend und mit kleinen Inseln besprenkelt, wird er nach Norden immer  schmaler und fjordartig von hohen Felsen umrahmt. Durch das wild-romantische Gebirgsland des Glen Coe gelangen Sie nach Fort William  am Fuß des Ben Nevis. Von hier geht es in Richtung Isle of Skye zur Übernachtung.

Rundfahrt auf der Isle of Skye

Die romantische Insel fasziniert mit unglaublicher landschaftlicher Vielfalt. Sie finden wilde Bergketten, grüne Täler, Höhlen, Seen und Wasserfälle, schroffe Klippenküsten sowie schöne Sandstrände. In einer Bucht an der Ostseite liegt die charmante Inselhauptstadt Portree. Der Ortsname kommt vom gälischen "Port-an-Righ", was mit "Hafen des Königs" übersetzt werden kann. Im Norden der Insel befindet sich das beeindruckende Dunvegan Castle, das seit fast 800 Jahren Sitz des Clans McLeod ist.

Nordwestliche Highlands mit Inverewe Garden

Heute lernen Sie die atemberaubende Landschaft der nordwestlichen Highlands kennen. Direkt an der zerklüfteten Atlantikküste liegt der faszinierende „Inverewe Garden“. Das vom Golfstrom geprägte Klima hat hier eine üppige und farbenprächtige Vegetation gedeihen lassen, zu der selbst verschiedene subtropische Pflanzen gehören. Zur Übernachtung geht es in den Raum Aviemore. Hotelbezug und Abendessen.

Malt Whisky Trail und Braemar

Der Tag beginnt mit der Fahrt entlang des Malt-Whisky-Trails. Im Gebiet um den River Spey und seinen Nebenflüsschen haben sich einige der berühmtesten schottischen Whisky-Brennereien niedergelassen, die sich seit vielen, vielen Jahren mit Hingabe der Produktion des schottischen Nationalgetränks verschrieben haben. Dem Verlauf des River Dee folgend, gelangen Sie nach Braemar zu Füßen der Cairngorm Mountains. Durch das eigentümlich schöne Glen Shee geht es zur Übernachtung in den Raum Edinburgh. Hotelbezug und Abendessen.

Edinburgh Stadtführung - Freizeit

Die schottische Hauptstadt gilt weithin als eine der schönsten Metropolen der Welt. Zu ihren Sehenswürdigkeiten zählen die Burg, die engen Gassen und schönen Gebäude in der Altstadt, die Royal Mile zwischen Castle und Palace of Holyroodhouse sowie die im georgianischen Stil erbaute Neustadt. Interessant ist auch ein Einkaufsbummel durch die eleganten Geschäfte der Princes Street. Hier finden Sie auch „Jenner´s", die schottische Antwort auf das Londoner Nobelkaufhaus „Harrod´s".

York zurück zur Fähre nach Hull

Auf dem Weg nach Hull durchqueren Sie das grünhügelige Borderland. Bevor es auf die Fähre geht, besuchen Sie das 2000-jährige York. Nordenglands heimliche Hauptstadt zählt zu den schönsten historischen Städten unseres Kontinents. Schon von Weitem erblicken Sie das York Minster, die Größte mittelalterliche Kirche Englands und ohne Zweifel eine der schönsten. Die Altstadt ist ein komplett erhalten gebliebenes mittelalterliches Baudenkmal. Einchecken im Fährhafen Hull und Beginn der Fährpassage über Nacht nach Rotterdam bzw. Zeebrügge.

10. Tag: Heimreise

Morgens erreichen Sie ausgeschlafen den Fährhafen Rotterdam bzw. Zeebrügge. Nach einem reichhaltigen Bordfrühstück gehen Sie an Land und beginnen die Heimreise. Je nach Zeitplan der Fähre, können wir noch unterwegs in Antwerpen oder Gent zu einem Stadtbummel anhalten. Rückankunft am Abend in unseren Ausgangsorten und um 20.00 Uhr am Drehkreuz Betriebshof in Kleinblittersdorf. Änderungen möglich!

Ihr Aufenthaltsort & Gastgeber:

Hotelbeispiel:
Landestypische Mittelklassehotels
landestypische Kategorie, im schottischen Stil, nordische Atmosphäre und Freundlichkeit. Alle Zimmer verfügen  über Bad bzw. DU/WC, Tel., TV u.v.m., engl. Frühstück u. 3-Gang-Abendmenü.

Fähre
P & O Ferries Fährüberfahrt, Übernachtung in 2-Bett-Kabinen innen mit DU/WC. An Bord des modernen Fährschiffes interessante  Freizeitangebote mit Restaurants, Bars, Diskothek, Shops, Kino etc. Genießen Sie die Annehmlichkeiten einer Seereise.

  • Landeswährung: Engl. Pfund
  • Gültiger Reisepass oder Personalausweis notwendig!
  • Zur Übernachtung auf der Fähre, bitte Extragepäck mitführen.
  • Evtl. Citytax vor Ort zahlbar!
Reiseleistungen:
  • Busreise
  • Fährpassage Rotterdam od. Zeebrügge - Hull und zurück
  • 2 x Übernachtung in 2-Bettkabinen innen
  • 7 x Übernachtung, englischem Frühstück (2 x im Raum Glasgow,  2 x im Raum Isle of Skye/Fort William, 1 x im Raum Aviemore, 2 x im Raum Edinburgh)
  • 7 x Abendmenü
  • Besichtigung Whisky-Distillery mit Kostprobe
  • Dampferfahrt auf dem Loch Katrine
  • Eintritt Inverewe Garden
  • Eintritt Dunvegan Castle
  • Stadtführung in Edinburgh
  • Stadtführung in Glasgow
  • Qualifizierte Reiseleitung in Schottland vom 3. bis 8. Tag
  • Rundfahrten wie beschrieben
Termine und Preise
Mo, 21.09.20 - Mi, 30.09.20
DZ/Doppelkabine innen p.P.1369,-
DZ/Doppelkabine außen p.P.1399,-
EZZ/Einzelkabine innen1689,-
EZZ/Einzelkabine außen1749,-
Zusatzleistungen:
2 x Abendessen Fähre, nur bei Anmeldung buchbar! 65,-
Zustiegsorte
Zustiegsplan A4