english version english version
Deutschland
Weihnachts- und Silvesterreisen Silvesterreisen NEU

Silvester in Passau NEU 5 Tage

mit Silvesterschifffahrt

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise - Regensburg - Passau

Anreise am Morgen über Saarbrücken - Mannheim nach Regensburg. Sehenswert sind z.B. der Regensburger Dom, das fürstliche Schloss Emmeran Thurn & Taxis, die Steinerne Brücke, das Stadttor und die Stadtmauer, das Alte Rathaus. Ihnen steht die Zeit für einen Bummel durch die malerische Altstadt zur freien Verfügung.
Anschließend Weiterfahrt in Richtung Passau. Hotelbezug und Freizeit in Passau.

Passau - Stadtführung - Silvesterschifffahrt

Pünktlich zum Jahresende erwartet Sie die ortskundige Reiseleitung zur Stadtführung durch die Donaumetropole Passau. Sie zeigt und erklärt Ihnen viele bekannte Sehenswürdigkeiten wie den Dom St. Stephan, die Festung Veste Oberhaus, das Dreiflüsseeck und vieles mehr. Ihnen steht anschließend die Zeit in Passau zur freien Verfügung.

Am Silvesterabend erwartet Sie eine festliche Silvesterschifffahrt an Bord der weiß-blauen Flotte. Es erwartet Sie ein Silvesterabend der Extraklasse mit Fahrt in das bayerisch/österreichische Donautal inkl. Live-Musik, exzellentes Galabuffet, sowie eine Mitternachtssuppe.

Bad Füssing

Den Neujahrsmorgen beginnen Sie mit einem Frühstück in unserem Hotel.
Am späten Vormittag fahren wir nach Bad Füssing, im Niederbayerischen Bäderdreieck  Bad Füssing, Bad Griesbach und Bad Birnbach gelegen und als Kurort bekannt.  Die Europa Therme in Bad Füssing mit ihrer 3.000 m³ großen Thermenlandschaft, gehört zu den bekanntesten und schönsten Thermen in Bayern. Sie haben die Möglichkeit die berühmte Therme von Bad Füssing (Eintritt MP) zu besuchen oder nutzen Sie die Zeit zur freien Verfügung, zu einen Spaziergang durch den malerischen Ort.

Schärding, die barocke Perle am Inn

Fahrt in die Stadt Österreichs nach Schärding, bekannt als Barockstadt mit zahlreichen barocken bunten Bürgerhäusern und historischen Plätzen, Gässchen, Promenaden und Parks. Umgeben wird sie von einer weitgehend erhaltenen Stadtmauer mit mehreren Stadttoren.
Bummel und Freizeit auf eigene Faust!

 

 

5. Tag: Nürnberg - Rückreise

Am Morgen heißt es Abschied nehmen von Passau. Wir fahren über Nürnberg (Mittagspause und Aufenthalt) zurück zu unseren Ausgangsorten. Rückankunft  in unseren Ausgangsorten, gegen 20.00 Uhr am Drehkreuz Betriebshof in Kleinblittersdorf. Änderungen möglich.

Ihr Aufenthaltsort & Gastgeber:

Hotelbeispiel
4**** Hotel Spitzberg in Passau,
nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum Passaus entfernt gelegen. Das Hotel verfügt über eine durchgehend erreichbare Rezeption, Hotelbar, Terrasse und Frühstücksrestaurant. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Safe, Fernseher, Minibar und vieles mehr.

  • Extra: Kurtaxe/ Aufenthaltssteuer ca. 1,60 € p.P.p.N. zahlbar vor Ort

Sollte es zu kurzfristigen Einschränkungen oder Änderungen aufgrund der Covid-19 Pandemie kommen, werden wir Sie hierüber informieren und attraktive Alternativen für Sie planen, damit Sie trotz allem Ihr allerschönstes Urlaubserlebnis erfahren können. Eine kostenfreie Stornierung ist aufgrund von geänderten Leistungen durch die Covid-19 Pandemie nicht möglich. Um Ihnen einen bestmöglichen Schutz zu bieten handeln sowohl wir, als auch unsere Partner und Leistungsgeber nach den gesetzlichen Vorgaben und den entsprechenden Hygienekonzepten.

Reiseleistungen:
  • Busreise
  • 4 x ÜF-Büfett
  • 1 x Stadtführung Passau
  • 1 x Silvesterschifffahrt inkl. Live-Musik, Galabufett und Mitternachtssuppe
  • 1 x Ausflug Bad Füssing
  • 1 x Ausflug Schärding
  • 1 x Aufenthalt Regensburg
  • 1 x Aufenthalt Nürnberg
  • Rundfahrten wie beschrieben

 

Termine und Preise
Mi, 30.12.20 - So, 03.01.21 Silvester
im Doppelzimmer p.P.515,-
EZ-Zuschlag49,-
Zustiegsorte
Zustiegsplan A1